Hier sind die Trends!

Alles rund um die Trends von heute und morgen

No public Twitter messages.

Facebook
RSS

Smartwatch – Der zweite Versuch

Es ist schon eine Weile her, als Smartphonehersteller versuchten, Smartwatches zu etablieren. Leider hatte sich dieser Trend damals nicht durchgesetzt und die Smartphones am Handgelenk haben es nicht wirklich auf den Markt geschafft. So blieb es bei futuristischen Designs und Prototypen auf diversen Elektronikmessen. Doch nun scheint sich dieser Trend wirklich langsam durchzusetzen.

Apple hat in dieser Woche das neue iPhone präsentiert, diejenigen, die auf eine große Überraschung gewartet haben, wurden allerdings enttäuscht: Das iPhone 5 sieht eigentlich aus wie sein Vorgänger, nur dass es einen etwas größeren Bildschirm hat und deutlich leichter und dünner ist als das iPhone 4S. Zeit für eine Zusammenfassung…

Wie die New York Times in einem Artikel berichtete, zeichnet sich ein neuer Trend am Arbeitsrechnermarkt ab. Er wurde vor allem durch das iPad ausgelöst. In einigen großen Unternehmen können sich die Mitarbeiter ihren Arbeitsrechner aussuchen und immer mehr entscheiden sich für einen Mac.

Eine Billigversion von Apples’ iMac könnte, diversen Berichten zufolge noch in der nächsten Woche an den Verkaufsstart gehen. Damit will man wohl den Bildungsbereich durch das Low Cost Modell -auch eMac genannt- abdecken. Die Rede ist von einem Monitor mit 21,5 Zoll Bilddiagonale und einem Preis der unter 1000 US-Dollar liegen soll.

Wenn man schon mal im Apple Store eingekauft hat, wird man wissen, dass man zum Beispiel iPad und iPod optional mit einer kostenlosen Gravur versehen lassen kann. Da zu diesem Zwecke jedoch gerade mal zwei Dutzend Schriftzeichen zur Verfügung stehen, ist der Phantasie dann doch sehr schnell ein Ende gesetzt. Die ideale Alternative ist daher das Angebot von BrandDevil.com, denn hier haben Apple-Fans die Möglichkeit, iPod, iPad & Co. mit  [Weiterlesen]

Google lässt den Tablet-Trend boomen

Wie mit dem iPhone hat Apple auch mit seinem iPad einen neuen Trend vom Stapel gelassen: Tablet PCs. Natürlich haben die anderen Hersteller reagiert und auf der Cebit kommen neue ernst zu nehmende Konkurrenten für das Apfel Tablet. Möglich macht dies eigentlich erst Google mit seinem für Tablet optimierten Betriebssystem Android 3.0. Im Vergleich zum Vorgänger wurde die Benutzeroberfläche stark verändert. So findet sich am unteren Bildschirmrand eine Infoleiste, welche  [Weiterlesen]

Mobiles Fernsehen bald Massenmarkt?

Bisher war das Handy-Fernsehen immer eine reine Traum-Vorstellung der Handy-Hersteller und Inhalte-Lieferanten. Teure Tarife, kleine Displays und kurze Akkulaufzeiten machten das mobile Glotzen zur Tortur und hielten es vom Massenmarkt stets fern. Wieviele Handy-Gucker hast du denn z.B. in der letzten Zeit gesehen? Mir persönlich ist noch nie jemand begegnet, der das mobile Fernsehen aktiv nutzt. Nun allerdings im Zuge der stärkeren Verbreitung des mobilen Surfens nimmt auch der Drang  [Weiterlesen]

Nein, das neue iPhone hat keine Frontkamera, es hat keinen neuen Nano-Ableger bekommen, es ist nicht durchsichtig und es heißt noch nicht einmal “iPhone Video”, wie im Voraus von Vielen vermutet. Trotzdem verlangt Apple und in Deutschland vor allem T-Mobile happige Preise für das neue Spitzenmodell des iPhone 3GS. So bezahlt man bei der Telekom schon alleine knapp 900 Euro an Vertragskosten ohne auch nur eine einzige Minute telefoniert zu  [Weiterlesen]

Regionale Schnäppchen mit dem iPhone

Wer auch unterwegs die Prospekte der großen Shopping-Tempel und Einkaufs-Ketten auf dem Display haben und immer Up2date in Sachen regionaler Schnäppchen sein möchte, für den bietet das iPhone-Programm myProspekt eine gute Möglichkeit. Das App bietet eine breite Vielfalt an Prospekten und Werbe-Blättchen, sodass von Möbeln bei Ikea über Lebensmittel von Rewe bis zu Autos von VW sämtliche Info-Broschüren zu finden sind. Die Bedienung ist iPhone-typisch und damit sehr intuitiv und  [Weiterlesen]

Apple Gerüchteküche brodelt wieder

Nachdem bereits in den letzten Wochen über ein iPhone in Übergröße spekuliert wurde, heizen nun die bekannten amerikanischen Blogs rund um Macrumors und Boy Genius Report die Diskussion wieder einmal an. Auch das deutsche Internet-Magazin Zdnet beruft sich auf diese Quellen, sowie auf einen AT&T-Mitarbeiter, der Informationen zu einem neuen Apple-Handy ausgeplaudert haben soll. Nach diesen Informationen soll das Apple-Gerät bereits im Sommer auf den Markt kommen. Dieser Termin würde  [Weiterlesen]

Neue Trends bei Facebook & Co

Die Sozialen Netzwerke werden erwachsen. Facebook & Co. forschen bereits ...

Trend Check: Smarthome

Finden Sie Ihre Hausarbeit langweilig und wollen am liebsten alles ...

Sportwetten 2017: Das sind die

Sportwetten werden immer beliebter. Immer mehr Anbieter drängen auf den ...

Mobile Gaming Trends für 2017

Das Smartphone wird für viele User immer mehr zur Gaming-Konsole, ...

Wann kann eine Umschuldung sin

Gehören Sie auch zu den Verbrauchern, bei denen der Monat ...