Hier sind die Trends!

Alles rund um die Trends von heute und morgen

No public Twitter messages.

Facebook
RSS

Verlobungsringe_2020Was wäre eine Hochzeit ohne die romantische Verlobung davor? Und damit der sich anbahnende Bund fürs Leben auch richtig besiegelt werden kann, greifen viele Paare zum Verlobungsring. Aber was sind eigentlich die neuesten Verlobungsringe Trends für das Jahr 2020? Wir haben für euch mal den Markt sondiert und die wichtigsten Verlobungsringtrends für das kommende Jahr herausgesucht.

Wenn zwei Menschen sich lieben, dann wollen sie ihre Liebe oftmals mit einer Hochzeit besiegeln. Vor der Trauung kommt natürlich stets die Verlobung und als Zeichen dafür tragen auch heute noch viele Paare Verlobungsringe an den Händen. Welches dabei die wichtigsten Trends 2020 sind, soll diese kleine Aufzählung zeigen.

Roségold als Trendfarbe

War diese Farbe noch vor Jahren ein ziemlicher Geheimtipp, so hat sich das Roségold auch für 2020 bei den Verlobungsringen zu einer echten Trendfarbe herauskristallisiert. Dabei harmoniert der dezente, aber dennoch wunderschöne Farbton vom Ring sehr gut mit der Farbe der Haut. Wird der Ring dann noch von einem Solitär gekrönt – so erscheint er besonders edel und elegant. Der Klassiker ist hierbei der Diamant, der den schlichten Rind zu einem edlen Diamantring macht. Aber auch ohne einen eingearbeiteten Stein strahlt ein Verlobungsring in rosé eine dezente Eleganz aus.

Pavé Solitär grazile Verlobungsring Roségold Lab-grown Diamant

Handschriftliche Gravuren

Genau wie der individuelle Fingerabdruck beim Fingerabdruck-Ring machen auch die handschriftlichen Gravuren einen Verlobungsring zu einem einzigartigen Schmuckstück, das den Träger immer ganz originell an den geschlossenen Bund erinnert. Der neue Trend der Faksimile-Gravur im Ring bietet die Möglichkeit, mit der eigenen Handschrift kleine Botschaften oder auch den Namen des Partners eingravieren zu lassen.

Elegante Solitaire-Ringe

Der Trend geht wieder zum eher elegant-schlichten, mit nur einem Steinchen besetzten Solitaire-Ring. Viele Paare greifen wieder zum Diamantring, der eine ganz besondere Bedeutung und Symbolik in sich vereint. Für die Dame gibt es eine Vielzahl an raffinierten Designs mit dem wunderschön glitzernden Besatz. Und bei den Herren darf der Diamant auch gerne ein wenig dezenter nur in der Ringschiene platziert werden.

Solitärring Verlobungsring Trends

Farbige Schmucksteine und geometrische Formen

Klare Formen, tolle Symmetrien und klassische Gestaltung – das sind äußere Gestaltungsmerkmale, die bei vielen Paaren an ihren Verlobungsringen für Begeisterung sorgen. Ganz klar im Kommen ist dabei wieder die Formgebung der 1920er Jahre mit der Stilrichtung Art Déco. Die geometrisch geschliffenen Steine sind dabei raffiniert eingefasst. Im Vordergrund bei diesem Trend steht oftmals ein großer, viereckig oder dreieckig geschliffener Diamant. Aber auch ein farbiger Schmuckstein wie der Saphir oder der Smaragd kommt wieder häufiger zum Einsatz. Ein derartig gearbeiteter und bunt besetzter Verlobungsring ist vor allem etwas für Menschen, die nicht davor zurückschrecken, auch mal ein wenig aufzufallen. Derartig auffällige Kreationen passen perfekt zu einem stilvollen Vintage-Look. Festzustellen ist, dass der Trend bei den Verlobungsringen für 2020 ganz klar zu schmalen Ringen mit einem Besatz aus Edelsteinen geht.

Verlobungsring 925 Silber Rubin

Bilder: © Ted Rabbitts/Flickr.com, diamondsbyme


 

Das sind die Pflanzen- und Blu

Groß und ausladende Blumensträuße in minimalistisch eingerichtetem Wohnumfeld Ob zum Geburtstag, ...

Das sind eure Verlobungsringe

Wenn zwei Menschen sich lieben, dann wollen sie ihre Liebe ...

Büros die mitwachsen – Skep

Mieten anstatt kaufen Wer sich als Unternehmen in einem sehr stark ...

Casino Bonus ohne Einzahlung

Viele Spieler stellen sich die Frage, ob es dabei um ...

Synology Surveillance Station:

Für viele Unternehmen und Privatpersonen ist es wohl eine echte ...