Hier sind die Trends!

Alles rund um die Trends von heute und morgen

No public Twitter messages.

Facebook
RSS

Gamescom_2017_01Über 350.000 Gaming-Fans zog es vor kurzem in die Hallen der Messe Köln – das ist ein neuer Besucherrekord. Auf über 200.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche gab es an fünf Tagen auf der Gamescom 2017 alles rund um Konsolen-, Mobile-, Online-, PC-Gaming, Virtual Reality und eSports. Für die spielehungrigen Gamer gab es an vielen Ständen die Möglichkeit, die neuen Trends aus dem Gaming-Mekka auch gleich auszuprobieren.

Multi-Player wohin das Auge reicht

Die Macher hatten die Gamescom 2017 unter das Leitthema „Einfach zusammen spielen“ gestellt. Nicht alleine im stillen Kämmerlein zocken, sondern in einer großen Messehalle mit vielen anderen Leuten seiner Leidenschaft frönen. Damit trafen die Messemacher wieder den Nerv der Community. Unterschiedlichste Spiele aus den verschiedensten Richtungen konnten ausprobiert werden. So gab es auch Trailer von heiß erwarteten Games wie Star Wars Battlefront II (Electronic Arts), Super Mario Odyssey (Nintendo) und Mario + Rabbids Kingdom Battle (Ubisoft) zu sehen. Weiterer Schwerpunkt: Party-Spiele und Spiele für die ganze Familie. Denn wenn viele Leute mitspielen wollen, besteht immer wieder das Problem, dass oft zu wenige Controller vorhanden sind. Beim neuen Tool Sony PlayLink wird das Smartphone oder das Tablet zum Controller. Jedes Spiel, das für zwei bis sechs Spieler geeignet sein wird, kommt mittels eigener App in den App Store oder Play Store.

Gamescom_2017_02

Immer mehr Sequels gehen online

Ein weiterer Trend war das Online Gaming. Games wie Far Cry 5 von Ubisoft ermöglichen es den Spielern nahtlos in die Geschichte eines Freundes einzusteigen und dann ab dem Zeitpunkt des Einstiegs gemeinsam weiterzuspielen. Gemeinsame Online-Events mit speziellen Missionen gibt es bei Destiny 2 von Activision. Am Messestand von Square Enix gab es Final Fantasy XIV Online zu sehen. Aber auch das ein oder andere Online Casino brachte sich mit bekannten Spielen in neuem Gewand in Front.

Abtauchen in die 4K-Welt

Die Spielewelten hinter den Virtual Reality-Brillen der User sind 2017 noch größer, noch lebendiger und nahzus grenzenlos. Die Gamer-Branche bietet ihren Usern Inhalte in 4K und mit High-Definition Rendering, abgekürzt HDR, an. In Sachen VR gab es in diesem Jahr beispielsweise „The Inpatient“ für PlayStation VR, „Transference“ (Ubisoft) oder die VR-Version von The Elder Scrolls V: Skyrim (Bethesda). Darin zeigen die Entwickler, wie sich neue Formate und Ideen für die virtuelle Realität kreativ ausgestalten lassen. Konventionelle Konsolenzocker bekamen mit den neuesten Modellen der aktuellen Konsolengenerationen der PlayStation 4 Pro von Sony und der Xbox One X von Microsoft neue Devices für die aktuellsten TV-Bildschirme an die Hand. Sie bieten auf modernen Screens eine deutlich höhere Auflösung und einen noch beeindruckenderen Kontrast.

Gamescom_2017_03

Paradies für die Gamer-Elite

Die Wachstumsraten im Bereich eSports sind enorm und nicht wenige Analysten sagen voraus, dass der eSport-Bereich bald die Umsätze der realen Sportvereine toppen dürften. Auf der Gamescom 2017 wurde der digitale Sport von Millionen Menschen entweder live vor Ort im Stadion oder online per Livestream verfolgt. Ein Fingerzeig in Richtung Olympisches Komitee gab es auch noch, denn der Olympischen Rat Asiens (OCA) kündigte an, eSports als offizielle Disziplin bei den Asienspielen 2022 in der chinesischen Millionen-Metropole Hangzhou zulassen zu wollen. Damit wurde wieder ein weiterer Schritt hin zur fortschreitenden Professionalisierung von eSports und seiner weltweiten Anerkennung als Sportart gemacht. In der Electronic Sports League-Halle gab es zudem zahlreiche Gelegenheiten, die Gaming-Profis einmal live zu erleben, denn dort gab es die Finals der ESL League, darunter FIFA17, Rainbow Six Siege und League of Legends, live zu erleben.

Bilder & Video: © koelnmesse, Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e.V., mygamescom


 

Die Zukunft der mobilen Games

Besonders die jugendlichen Gamer nutzen mobile Games sehr häufig und ...

Gamescom 2017: Rückblick auf

Multi-Player wohin das Auge reicht Die Macher hatten die Gamescom 2017 ...

Gaming-Trends zur gamescom 201

Dass die gamescom 2017 einer der Trend-Motoren im Land ist, ...

Löst das Online Casino bald d

Spielautomaten, Slot Machines und Roulettetische – all das kennen leidenschaftliches ...

Sneakerboots: Der Schuhtrend f

Auch in der kalten Jahreszeit sportlich unterwegs Warum sollten im Herbst ...