Hier sind die Trends!

Alles rund um die Trends von heute und morgen

No public Twitter messages.

Facebook
RSS

Schön groß bitte: Herbstrend XXL-Mantel

Ein praktischer Herbsttrend für alle, die es etwas weiter und bequemer mögen, ergibt sich mit den neuen Mänteln im XXL-Format: Die großzügig geschnittenen Mäntel kommen unter anderem in H- und A-Linie, aber auch in Egg-Shape daher und beweisen stilsicher, dass sie das Outfit mit ihrer außergewöhnlichen Art bereichern. Die Mäntel haben den Vorteil, dass sie zu vielen Looks passen und darüber hinaus auch das Zeug zum echten Klassiker haben. Ob  [Weiterlesen]

Ganz nach dem Motto Do-it-yourself lässt sich dieser Trend für den Herbst in Eigenregie gestalten. Allerdings sind dafür schon ein wenig Phantasie und Kreativität erforderlich! Ein weiteres Plus: Er ist absolut kostengünstig! Mit Aufnähern lassen sich bereits vorhandene Jacken aus Leder oder auch Denim im Nu pimpen und damit wieder trendig machen – für einen absolut rockigen Style!

Ein paar Pfunde zu viel auf den Hüften bedeuten nicht, dass Frau sich verstecken muss. Besonders in den luftigen Sommermonaten gibt es optimale Möglichkeiten sich modisch zu kleiden.

High-Waist Shorts: 2013 voll im Trend

Auch wenn man es bei dem momentanen Schmuddelwetter gar nicht so recht glauben will, aber der Sommer steht vor der Tür. In wenigen Tagen ist Sommeranfang und wer in diesem Jahr richtig hip sein will, der greift zu High-Waist Shorts und Bettelarmbänder in verschiedenen Materialien. Die liegen 2013 nämlich voll im Trend. Und was erwartet uns mit diesen Hosen? Auf jeden Fall jede Menge Bein!

Pelle Pelle hat sich in den letzten 30 Jahren als angesagte Lifestyle-Linie etabliert, denn das Label wurde von Marc Buchanan bereits Ende der 1970er Jahre in Detroit, Michigan gegründet. Genau zu jener Zeit, als die Hip-Hop Ära begann.

Wenn es um das Thema Mode der Zukunft geht, so spielt dabei vor allem eines eine entscheidende Rolle: die Technik. Ob es sich dabei dann um Mode mit technischen Features handelt oder aber um tragbare Elektronik, liegt wie so oft im Auge des Betrachters.

Vintage ist absolut IN – sei es beim Wohnstil oder auch in Sachen Klamotte: Vintage Objekte und auch Kleidung bezaubert mit ihrem Flohmarkt-Charme, romantischen Blumenmustern, wunderbaren, gedeckten Farben und liebreizenden antiken Flair. Es ist gar nicht mal so einfach, Vintage in Worte zu fassen, wer es mag und sich dafür interessiert, wird es jedenfalls sofort erkennen.

Was den Kleidungsstil betrifft, haben sich die – meist unausgesprochenen – Vorgaben im Laufe der letzten Jahrzehnte deutlich gelockert. Die Jeans war zum Beispiel bis zu einer bestimmten Zeit absolut nicht salonfähig: Sie sollte den Goldgräbern in der Zeit des großen Goldrauschs eigentlich als robuste Arbeitskleidung dienen.

Die Mode des Frühjahrs 2013 treibt es bunt am Fuß. Pumps in Rot, in Bonbonfarben aber auch in Weiß oder Creme mit avantgardistischen Details rücken weibliche Füße in ein stylishes Licht. Scharfe Schuhspitzen mit heißen Grafikelementen oder plüschigem Pelz richten das Augenmerk ganz nach unten. Die farbigen Pumps dieses Frühlings sind mehr als bloß eine modische Fußnote.

Getestet: Yamro.de

Inzwischen gibt es zahlreichen Portale, die versuchen, die Flut an Angeboten für Internetnutzer etwas übersichtlicher zu gestalten oder diese nach verschiedenen Kategorien und mittels diverser Filter zu sortieren. Beim Suchen nach der passenden Frühjahrsmode bin ich auf Yamro.de gestoßen.

Neue Trends bei Facebook & Co

Die Sozialen Netzwerke werden erwachsen. Facebook & Co. forschen bereits ...

Trend Check: Smarthome

Finden Sie Ihre Hausarbeit langweilig und wollen am liebsten alles ...

Sportwetten 2017: Das sind die

Sportwetten werden immer beliebter. Immer mehr Anbieter drängen auf den ...

Mobile Gaming Trends für 2017

Das Smartphone wird für viele User immer mehr zur Gaming-Konsole, ...

Wann kann eine Umschuldung sin

Gehören Sie auch zu den Verbrauchern, bei denen der Monat ...