Hier sind die Trends!

Alles rund um die Trends von heute und morgen

No public Twitter messages.

Facebook
RSS

Nike Air Max Thea Mid_2017_01Wenn es draußen wieder grau und ungemütlich wird, braucht man neben einem effektiven Nässeschutz auch dringend etwas Farbe am Fuß. Die Sneakerboots wie die Nike Air Max Thea Mid sind da genau das Richtige. Bunt und etwas höher. Der perfekte Schuhtrend für den Herbst, der Abwechslung ins Spiel bringt. Die außergewöhnlich bequemen Schuhe passen sowohl zu sportlich-legeren, als auch zu eleganten City-Stylings.

Auch in der kalten Jahreszeit sportlich unterwegs

Warum sollten im Herbst und im Winter nur Gummistiefel und dick gefütterte Boots aus dem Schrank geholt werden? Klar, bei Schnee und Matsch sind hoch geschlossene Schuhe sicher nicht von Nachteil, aber viele Hersteller wie adidas, Reebok, Puma, New Balance und natürlich auch Nike bieten peppige Sneakerboots an, mit denen ihr auch im Winter Farbe ins Spiel bringen könnt, ohne gleich beim ersten Herbstregen nasse Füße bekommen zu müssen. Vor allem Rot ist die Trendfarbe für dunkle Tage. Im Herbst / Winter 2017 / 2018 ist die Signalfarbe besonders angesagt. Deshalb gibt es natürlich auch die Nike Air Max Thea Mid im knalligen Rot.

Nike Air Max Thea Mid_2017_01

Klassisch und elegant, aber dennoch top-modern und stylisch

Freigelegte Knöchel bei Minusgraden sind nicht gerade ein Garant für warme Füße, aber im Herbst 2017 ist alles anders. Die Sneakerboots der Top-Marke aus den USA, die es unter anderem Sizeer.de gibt, lassen euch nicht frieren. Die dicke Sohle im stylischen Design schützt vor eindringender Kälte. Die modischen Farbkombinationen Blau-Weiß oder Rosé-Weiß sorgen zudem dafür, dass ihr auch an grauen Tagen eine gute Figur abgebt. Dank zeitlos eleganter Formgebung passen die Sneakerboots sowohl zum legeren City-Outfit als auch zum etwas klassischeren Business-Look.

Nike Air Max Thea Mid_2017_02

Besonders leicht und flexibel

Die Nike Air Max Thea Mid bei Sizeer gehören zu den leichtesten Sneakerboots am Markt. Dank der leichten Sohle mit Gaskissen sind diese Schuhe keineswegs schwere Treter mit aufwändiger Konstruktion, aber dennoch sehr stabil und strapazierfähig. Und sie sind leichter als alle anderen Air Max Produkte. Das Unternehmen hat mit seinen herausragenden Stiefeletten für die zweite Jahreshälfte einen Trend für den Herbst gesetzt, der sich sicher auch für längere Zeit am Markt durchsetzen dürfte. Dank des feuchtigkeitsresistenten Leders, das als Obermaterial verwendet wurde, hat eindringende Nässe keine Chance. Um auch auf Schnee und vereistem Untergrund sicheren Halt finden zu können, hat man der Sohle eine rutschfeste Lauffläche verpasst. Damit bieten die Schuhe neben einem optimalen Federungskomfort auch gleich noch eine hohe Sicherheit beim Laufen. Damit kann rutschiger Untergrund weniger zu Gefahr werden als mit anderen Schuhen. Ein Spaziergang über nasse Steine am Strand wird damit ganz leicht zur Sicherheitsübung als zu Rutschpartie.

Nike Air Max Thea Mid_2017_03


 

Die Lotto-Trends 2017: Einfach

Seit 2012 völlig legal auch online möglich Was früher nur im ...

Sieben Plattformen, die Ihrer

Schließlich beschäftigt sich SentiOne professionell mit Ihrem Online Reputationsmanagement. Durch ...

Die Zukunft der mobilen Games

Besonders die jugendlichen Gamer nutzen mobile Games sehr häufig und ...

Gamescom 2017: Rückblick auf

Multi-Player wohin das Auge reicht Die Macher hatten die Gamescom 2017 ...

Gaming-Trends zur gamescom 201

Dass die gamescom 2017 einer der Trend-Motoren im Land ist, ...