Hier sind die Trends!

Alles rund um die Trends von heute und morgen

No public Twitter messages.

Facebook
RSS

network dataUm dem Erfolg Ihres Unternehmens nachzuhelfen, gehört modernes Content Marketing heutzutage zum A und O. Doch was viele dabei nicht wissen ist, dass der Begriff Content Marketing weit mehr umfasst als nur die Werbung in eigener Sache. Vielmehr sollte man sich nämlich darum bemühen, eine dauerhafte Bindung zum eigenen Kundenstamm aufzubauen. Dass diese Beziehung überaus wichtig ist, weiß auch https://sentione.com/de.

Schließlich beschäftigt sich SentiOne professionell mit Ihrem Online Reputationsmanagement. Durch aktives Zuhören der Bedürfnisse Ihrer Kunden in online Diskussionen, aber auch dessen Analyse sowie der gezielten Berücksichtigung durch die Veränderung von Dienstleistungen und Produkten, schafft es SentiOne, dass Ihr Unternehmen noch kundenfreundlicher wird. Natürlich stellt bei diesem Prozess Content Marketing eine entscheidende Schlüsselrolle dar. Im Folgenden erfahren Sie daher, was es dabei zu beachten gilt.

Setzen Sie auf Bilder

Studien belegen, dass innerhalb des Content Marketing mehr Klicks generiert werden, wenn sie ansprechend illustriert sind. Fokussieren Sie sich daher nicht nur auf den Textinhalt, sondern auch auf deren bildliche Untermalung. Die Illustrationen können dabei nicht nur aus Infografiken, sondern auch aus Videofrequenzen bestehen. Berücksichtigen Sie dies, wenn Sie das nächste Mal für Ihr Unternehmen die Werbetrommel rühren. Getreu dem Motto: Bilder sagen mehr als tausend Worte!

Nutzen Sie soziale Medien

Viel zu viele Unternehmen unterschätzen die Wichtigkeit von sozialen Medien wie Facebook, Twitter und LinkedIn, wenn es um Content Marketing geht. Dabei sind diese Plattformen insbesondere dazu geeignet, um ein neues Publikum anzuwerben, aber auch um seine Firma nach außen hin zu präsentieren. Doch nicht nur das: Soziale Medien sollten auch dahingehend genaustens analysiert werden, um herauszufinden, welche gängige Meinung über Ihr Unternehmen vorherrscht.
Konzentrieren Sie sich auf Ihr Steckenpferd

Nicht umsonst heißt ein berühmtes Sprichwort: Zu viele Köche verderben den Brei. Und dies gilt auch in Sachen Marketing, vor allem dann, wenn sich Unternehmen nicht genügend auf ihre Hauptklientel konzentrieren. Die Online Reputationsmanagment Plattform SentiOne bietet daher Ihrem Unternehmen nicht nur die Möglichkeit, seine eigene soziale Reichweite zu analysieren, sondern sich auch auf Ihr Markensentiment zu konzentrieren. Schließlich führt nur ein fester Kundenstamm dazu, dass sich auch Ihre Firma über kurz oder lang auf dem Markt halten kann.

Übrigens lohnt es sich insbesondere für die Stammkunden eine sogenannte Opt-in-E-Mail-Liste zu erstellen. Um diese dabei möglichst nah auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden abzustimmen, bieten sich Registrierungsformulare an, auf dessen Grundlage Computerprogramme Ihnen eine detaillierte Kundenanalyse erstellen können.

Tools, die Ihnen helfen

Da Sie sich zukünftig natürlich nicht nur auf Content Marketing konzentrieren sollten, stehen Ihnen im Internet zahlreiche Tools zur Verfügung, die diese Aufgabe für Sie übernehmen. Schließlich weiß jeder, der sich schon einmal mit der Inhaltserstellung von Werbung beschäftigt hat, dass dieses Unterfangen nicht nur äußerst frustrierend, sondern auch zeitaufwendig sein kann. Übrigens raten Experten diesbezüglich zu einer 80/20 Regel. 80 Prozent Ihres Zeitpensums sollte dabei in die Produktion und Umsetzung neuer Ideen fließen, während Sie 20 Prozent Ihrer Zeit, der Promotion widmen sollten.

Sentione-2

Auf SentiOne finden Sie ein Modul mit dem Titel “Browse Mention”. Dieses Modul erlaubt Ihnen gezielt nach Begriffen zu suchen oder Begriffe innerhalb eines Projekts herauszufiltern. Was Sie hier sehen ist ein Beispiel des Moduls “Browse Mention”, das Ihnen innerhalb Ihres 30 tägigen Probe-Accounts zur Verfügung steht.

Sentione-1

Bei der Suche nach Begriffen, steht Ihnen eine zusätzliche Filtersektion zur Verfügung. Hier abgebildet sind die Resultate der eingegebenen Suche. Die Grafik sowie der Screenshot sind dabei der SentiOne Software entnommen.

Bild: © Fotolia/vege


 

Die Lotto-Trends 2017: Einfach

Seit 2012 völlig legal auch online möglich Was früher nur im ...

Sieben Plattformen, die Ihrer

Schließlich beschäftigt sich SentiOne professionell mit Ihrem Online Reputationsmanagement. Durch ...

Die Zukunft der mobilen Games

Besonders die jugendlichen Gamer nutzen mobile Games sehr häufig und ...

Gamescom 2017: Rückblick auf

Multi-Player wohin das Auge reicht Die Macher hatten die Gamescom 2017 ...

Gaming-Trends zur gamescom 201

Dass die gamescom 2017 einer der Trend-Motoren im Land ist, ...